Menu

Iranische Daf zum Verkauf

Die Daf ist eine Rahmentrommel, welche vorwiegend in Persien (heutigem Iran und Teilen von Türkei, Afghanistan, Irak, Aserbaidschan, Usbekistan und Tadschikistan) gespielt wird. Sie ist leicht gebaut, so dass sie in der Hand gespielt werden kann. Bei den islamischen Sufis des persischen Raums wird sie in Ritualen verwandt und ist eine wichtige zeremonielle Trommel. An dem etwa 5 cm breiten Rahmen sind Metallringe angebracht, die dem Instrument einen ganz eigenen Klang verleihen. Die Daf ist mit Ziegen- oder Lammfell bespannt und hat meist einen Durchmesser von ca. 50 bis 60 cm.